Musikalische Regie bei Aufzeichnung der Wallander Oper

Die Romanfigur des schwedischen Autors Henning Menkell Kurt Wallander spielt in der Oper “W – The Truth Beyond” die Hauptrolle. Die Oper feierte nach über einem Jahr Vorbereitungen, angefangen bei der ersten Version des Librettos, über die Komposition der Musik (Frederik Sixten), bis hin zur Inszenierung nun endlich ihre Premiere in Tübingen.

Bei einem derart großen Projekt liegt der Wunsch nahe, die Oper professionell aufzuzeichnen. In Zusammenarbeit mit dem Zentrum für Medienkompetenz Tübingen und mit Auszubildenden und Praktikanten des SWR setzte ich diese Aufzeichnung um.

Meine Aufgabe war die musikalische Assistenz in der Regie. Dafür arbeitete ich mich vorab in die 500 Seiten lange Partitur der Oper ein. Um die Kameramänner und -frauen bestmöglich bei ihrer Arbeit zu unterstütze, behielt ich während der Aufzeichnung ich den Überblick über die Abläufe und machte Ansagen zu Einsätzen von Instrumenten, Chor und den Sängern.

Weitere Informationen zur Oper gibt es unter www.wallander-opera.de